Züchtung, Produktion und Verkauf

Plantera ist als Unternehmen spezialisiert auf die Züchtung, die Produktion und den Verkauf von (Pflanz-)Kartoffeln.  Plantera wurde Mitte 2014 gegründet und konzentriert sich vornämlich auf den europäischen Speisekartoffelmarkt.  Die Gründer von Plantera sind Gerard Bovée und Jeroen van Soesbergen (siehe Foto).  Beide haben viel Erfahrung sowohl auf dem Gebiert der Züchtung als auch auf den Gebieten Produktion, Logistik und Absatz von (Pflanz-)Kartoffeln. Gerard und Jeroen werden im Vertrieb durch die erfahrenen Eef Bruin und Produktion & Logistik durch Michel Veltman unterstützt. Plantera hat seinen Sitz in Marknesse, im Noordoostpolder der Niederlande.

Ökologischer Anbau

Im Moment unterhält Plantera ungefähr 360 ha Vermehrungsfläche in Nord-West Europa, wovon sich ca. 85% in den Niederlanden bei erfahrenen Anbauern befinden. Ein wichtiger Teil von Planteras Anbaufläche wird ökologisch bewirtschaftet. Innerhalb von zwei Monaten nach der Gründung wurde Plantera SKAL zertifiziert.

Allgemeine Geschaftsbedingungen

 SKAL Plantera – Bekijk PDF

GMP Plantera – Bekijk PDF

Hygieneprotokoll – Bekijk PDF

AHV 2015 – Bekijk PDF

AHV 1986 – Bekijk PDF

HV Plantera – Bekijk PDF

Der Markt von Plantera: Abstimmen und reagieren!

Die Qualität des Pflanzguts ist genauso wichtig wie die Qualität der Sorten selbst. Plantera setzt innerhalb seines Züchtungsprogrammes auf die Entwicklung zuverlässiger Sorten. Erfolg bei der Vemehrung hängt von einer guten Kombination aus Sorteneigenschaften und Qualität des Pflanzguts ab. Gutes Pflanzgut kann nur von qualitätsbewussten Züchtern produziert werden. Fehler im Produktionsprozess führen zu Qualtätsproblemen. Dessen ist sich Plantera bewusst und arbeitet darum eng mit Produzenten zusammen um den Produktionsprozess reibungslos verlaufen zu lassen. Qualität kommt bei Plantera vor Quantität.

Der Einsatz von Kartoffeln is so vielfältig, dass der Markt segmentiert ist.  Der Kartoffelmarkt ist in folgende Segmente unterteilt:  traditionel frisch, frisch für Retailer, Pommes Frites, Chips,  Stärke, geschälte Produkte und Spezialitäten.  Da es innerhalb dieser Segmente viele bewusste Konsumsten gibt, verfügt Plantera über Öko Pflanzgut von Sorten, die für den biologischen Markt besonders geeignet sind.